Mein liebstes Bild– Bürger bringen Bilder!

Ausstellung

28. und 29. März 2015, 3./4./5. und 6. April 2015

Mein Liebstes Bild

Besitzen Sie ein Bild, das so schön oder interessant ist, dass Sie es gerne mal in einem anderen Zusammenhang als immer nur in Ihren eigenen vier Wänden zeigen würden? Dann beteiligen Sie sich doch an der Ausstellung „Mein liebstes Bild”, bei dem jeder Pfaffenhofener mitmachen und bei dem sein liebstes Bild, ganz gleich von welchem Künstler, Teil einer großen gemeinsamen Ausstellung werden kann.


Mit einem ungewöhnlichen, erst- und einmaligen Ausstellungsprojekt startet der Neue Pfaffenhofener Kunstverein nach dem großen Umbau der Kulturhalle in die neue Saison: denn die Arbeiten der Ausstellung „Mein liebstes Bild” werden nicht aus den Ateliers und Werkstätten von Künstlern oder den Depots von Galerien stammen, sondern aus den Wohnzimmern oder den Büros der Bürger.


Ob Fotografie, Druck, Grafik oder Gemälde, egal ob abstrakt oder altmeisterlich: wer immer ein „liebstes Bild” sein eigen nennt und gerne einmal sehen möchte, wie es sich an den Wänden der Kulturhalle am Ambergerweg ausnimmt, kann es beim Kunstverein einreichen. Alle Bürger sind dazu eingeladen, ganz egal ob sie Mitglied des Kunstvereins sind oder nicht. Alle Bilder werden vom Kunstverein ausreichend versichert.


Die Hängung der Bilder findet am 26. und 27. März statt.

Eröffnung

Freitag, 27.3., 19:30 Uhr

Ausstellung

28. und 29. März 2015, 3./4./5. und 6. April 2015


Öffnungszeiten

jeweils von 15 bis 18 Uhr

Eintritt frei


Der Flyer zum Download:

Flyer_A6_Mein_liebstes_Bild_end
.pdf
Download PDF • 2.71MB