KQ Jahresausstellung 2021 | virtuell+

Kreativquartier


17. April bis 2. Mai 2021


Es sollte eine Premiere werden: erstmalig sollten die Mieterinnen und Mieter des Kreativquartiers - Anfang letzten Jahres waren alle Räume des Kreativquartiers neu vergeben worden - in einer großen Werksschau in der Kunsthalle ausstellen und Aktuelles aus ihren Werkstätten und Ateliers zeigen. Aufgrund der Corona-Pandemie ist dies zur Zeit nicht möglich. Die Kämmeraden stellen ihre Arbeiten als sogenannte Jahresausstellung nun virtuell vor.


Impressionen des Videodrehs.




Fotos von Carolin Wessollek

Katalog "Jahresausstellung KQ 21"


Katalog Jahresausstellung KQ21
.pdf
PDF • 13.04MB

Videoimpressionen der aktuellen Künstler und Kunsthandwerker des Kreativquartiers


Andreas „Care“ Dill zeigt in einem Zeitraffer Clip einen kurzen Einblick vom ersten Strich bis zum fertigen Character.

Zeitraffer Clip by Care Titel: Helmkröte Medium: iPad Procreate




Konstanze Mäschle zeigt in einem Zusammenschnitt von Fotos die Vielfältigkeit ihrer Goldschmiedearbeiten. Schmuck für JEDErMANN! Fotovideo von Konstanze Mäschle Titel: Verpixelt




Vernissage rosé

actrice et acteur: Kyra Deliria Chrystal und Peter Sky

Urheber des Bildtitels: "Die unerträgliche Leichtigkeit des Schweins" Peter Sly

Schnitt: Lieder Freipold

Aufnahme: Mary




Patricia Reichensdörfer gewährt heute einen Blick hinter die Kulissen bei FranzXaver Dirndl.

Video von Lukas Sammetinger



Patrick Hartls künstlerische Wurzeln liegen im Graffiti Writing. Sein Werk ist stark geprägt von der Rückbesinnung und der Sinnsuche ebendieser Wurzeln. Graffiti, die Kunst seinen Namen an die Wand zu schreiben, hat mittlerweile längst als „Urban Contemporary Art" seinen Weg in die Galerien und Museen dieser Welt gefunden. Während seines Graphikstudiums entdeckte Hartl schließlich die Liebe zur Kalligraphie und zu stilisierten Schriftarten. Er verbindet durch die Kalligraphie ein altes Kunsthandwerk mit dem neuen Stil des Graffitis von der Straße. Durch die Verschmelzung von Tradition und Moderne sowie Text und Bild entwickelt er seit fast drei Dekaden seinen eigenen unverwechselbaren Stil. Er ist Mitglied des angesehenen internationalen Künstlerkreises der „CALLIGRAFFITI ARTISTS“. Verschiedenste Ausstellungen und Projekte führten ihn durch die ganze Welt.

Video: © Hansi Trompka




Carolin Wessollek fertigt unter dem Label Hopfenseil individuelle Hundeleinen und Halsbänder von Hand. Video: Lukas Sammetinger



Andreas "Care" Dill, Alexander Zöbisch und Patrick Hartl geben abschließend zur ersten Ausstellungswoche noch einen Einblick in einen kreativen Sonntagnachmittag.

Video: Carolin Wessollek


Im Rahmen der virtuellen Ausstellungen fanden auch online Workshops des Kreativnetzwerks mit Hand und Herz gemacht statt. Alle Infos sowie Aufzeichnungen gibt es hier.

Video: Lukas Sammetinger


Mit einem letzten Flug durch die leere Kunsthalle beenden wir unsere virtuelle Ausstellung. Wir bedanken uns bei allen Unterstützern, Umsetzern, Zuschauern und Freunden! Bis zum nächsten Jahr!

Video: Carolin Wessollek

Musik: Andreas Dill




Jahresausstellung 2021

Der Neue Pfaffenhofener Kunstverein, Begründer und Träger der als Zwischennutzung begonnenen, zwischenzeitlich jedoch längst etablierten und von der Stadt unterstützten Einrichtung, hatte dabei zur Auflage der Miete gemacht, dass die Künstler:innen und Kunsthandwerker einmal im Jahr ihre Arbeit präsentieren. Nach dem neuen Konzept werden die Räume nur für ein Jahr vergeben, die Ausstellung steht am Ende dieses Zeitraums und soll einen Überblick geben, über das was in der „Alten Kämmerei“ im Laufe des Jahres passiert ist.


Bei der Jahresausstellung sind unterschiedlichste Formen künstlerischen Schaffens zu sehen – entsprechend den aus verschiedensten Bereichen stammenden Künstler:innen.


Maria Cetinbas, Andreas Care Dill, Sebastian Daschner, Rawle Harper, Patrick Hartl, Michael M.I.A.M.I Lederhofer, Annette Marketsmüller, Rosa Rauscher und Alexander Zöbisch zeigen dabei aktuelle Arbeiten, angefangen von naturalistische Malerei über Graffiti über Aktzeichnungen, Illustrationen bis hin zu abstrakter Kunst in unterschiedlichsten Ausprägungen.


Im Bereich Kunsthandwerk zeigt die Goldschmiedin Konstanze Mäschle Aktuelles aus ihrer Werkstatt. Online-Workshops der im Haus ansässigen, handwerklich orientierten Kreativen (Das Kreativnetzwerk „Mit Hand und Herz gemacht“, darunter auch Carolin Wessollek und Patricia Reichensdörfer, deren Läden im Erdgeschoss des Kreativquartiers zu finden sind) sind in Planung.


Infos zum Kreativquartier und alle aktuell residierenden Künstler*innen

Alle Infos auch auf den Social Media Kanälen des Kreativquartiers: Facebook | Instagram